Metanoia-Heilung

SOL-Hypnose-Therapie

Die SOL Hypnose beruht auf der Kombination von klassischer Hypnose bei gleichzeitiger energetischer Verbindung. Das ermöglicht tiefste Trancen, in denen scheinbar unglaubliche Veränderungen möglich sind. Das Bewusstsein ist hierbei niemals ausgeschaltet, sondern stets präsent und nimmt sozusagen die Rolle eines neutralen Beobachters ein, der das Ganze vollkommen unkritisch betrachtet. Dadurch können neue Erkenntnisse die, auf der Zielsetzung des im Vorgesprächs mit dem Klienten erfassten Punkte beruhen, direkt vom Unterbewusstsein angenommen und fest verankert werden. Ohne jegliche Bewertung oder Beurteilung seitens des Hypnotiseurs findet während einer Tieftrance ein direkter Dialog mit dem Unterbewusstsein des Klienten statt, der im Wesentlichen auf Fragestellungen und Verankerung der Antworten beruht.

Lediglich während der Einleitungs- und Ausleitungsphase der Hypnose wird mit sogenannten Wirksuggestionen gearbeitet, also Suggestionen, die ihre Wirkung auch nach der Hypnose beibehalten. Die Einsatzmöglichkeiten dieser Form der Hypnose sind so vielseitig wie die individuellen Problemstellungen eines jeden Einzelnen. Somit verzichtet die SOL Hypnose auch vollständig auf das Stellen einer Diagnose, da sich eine solche aufgrund der direkten Kommunikation mit dem Unterbewusstsein ohnehin erübrigt.
Der Mensch wird hier in seiner Gesamtheit aus Körper, Geist und Seele betrachtet und seiner energetischen Verbindung mit allem was existiert.

 

„Was ich aber seit kurzem ganz stark merke, ist Fähigkeit auf eigenen Körper hören zu können. Ich kann 100% tig sagen, dass mein Leben, meine Entscheidungen werden durch das Gefühl der bedingungslose Liebe, und nicht wie vor der Hypnose, durch der Angst gesteuert.“

 

„Die Menschen und Umfeld verändert sich seither stätig. Ich erkenne klarer was mir gut tut und was alte Denkmuster sind.“

Referenzen

„Da es mir seit einiger Zeit, eigentlich immer, Schlecht ging, aber ich es nie richtig wahr genommen habe, war ich sehr aufgeregt aber ich wollte es unbedingt machen, denn ich hatte keine Vertrauen in das Konventionelle.
Nun war es so weit. Habe im Vorfeld den Anamnesebogen fleißig ausgefüllt und war bereit auf das Treffen mit dem Holger… (toller, warmherziger Mensch). Mir wurde erstmal alles erklärt, alle Fragen wurden beantwortet, der Bogen besprochen. Es konnte los gehen: ich war so aufgeregt, dass ich dachte, es wird nie im Leben klappen… und Zack… war ich schon in die Hypnose versetzt…
… es konnten Sachen abgerufen werden, die mich im Alltag belastet und ausgebremst hatten, die ich aber im Gegenwart nicht aufarbeiten konnte. Es wurden Blockaden gelöst, Energieräuber wurden gelöscht. Verankert wurden Körper eigene Selbsheilungskräfte, Vertrauen in die bedingungslose Liebe des Universums. Und dann, zum Schluss kam das aller, aller, aller schönste Gefühl, das ich jeder Zeit abrufen und geniesen kann. Man kann es nicht in Worte fassen.
Gleich nach der Hypnose ging es mir recht gut. Ich war entspannt und gleichzeitig gespannt auf die Zukunft… eine Woche danach habe ich mein Haus verkauft, was ich seit Jahren nicht verkaufen konnte. Ich wurde auf Arbeit angesprochen, was mit mir los sei, denn ich bin wie ausgewechselt. Die Augen haben neuen Glanz bekommen.
In allem und ganzen jeden Tag passieren kleine Dinger. Was ich aber seit kurzem ganz stark merke, ist Fähigkeit auf eigenen Körper hören zu können.
Ich kann 100% tig sagen, dass mein Leben, meine Entscheidungen werden durch das Gefühl der bedingungslose Liebe, und nicht wie vor der Hypnose, durch der Angst gesteuert.
Mein Glas ist nicht halb voll, mein Glas sprudelt über, und wenn alles im Universum sich richtig sortiert, wartet auf mich eine Stelle als Leitung, wovon ich immer geträumt habe, aber immer Angst hatte, es zu äußern.“

(Name zum Schutz der Persönlichkeit nicht genannt)

 

„Mein Blick auf die Welt und mich hat sich mit der Sol Hypnose um 180 grad gedreht. Viele Dinge und Verhalten kann ich klarer leben, erleben und die Mystik des Daseins auf Erden neu und anders genießen.
Viele Gewohnheiten die ich kaum los zu werden vermochte konnte ich durch neues energetisches Dasein ablegen und habe einen Energieschub bekommen. Seit meiner Sitzung bei der SOL Hypnose hat das Leben auch an Leichtigkeit gewonnen und ich bin meinem Inneren Kern ein Stück näher gerückt.
Die Menschen und Umfeld verändert sich seither stätig. Ich erkenne klarer was mir gut tut und was alte Denkmuster sind.“

(Name zum Schutz der Persönlichkeit nicht genannt)

Ablauf

  • Vor der eigentlichen SOL Hypnose:
    Nach der Terminbestätigung sende ich dir einen Anamnesebogen zu, den du bitte so genau und so ehrlich, wie es dir eben möglich ist, ausfüllst. Je klarer du die Fragen für dich beantworten kannst desto gezielter können wir später in der Hypnose genau die Punkte ansprechen bei denen du dir eine Veränderung wünscht.
  • Am Tag der SOL Hypnose:
    In der Regel werden wir zwischen 5 und 7 Stunden für die Hypnose benötigen. Es kann aber auch mal länger dauern. Am besten nimmst du dir für den Tag nichts anderes vor. Das hängt im Grunde von der Länge des Vorgesprächs ab.
    Es ist mir hierbei sehr wichtig, dass all deine Fragen im Vorgespräch beantwortet werden und du dir danach absolut im Klaren darüber bist, ob du diese Hypnose mit mir möchtest oder dich dagegen entscheidest. Falls du dich nach dem Vorgespräch gegen eine Hypnose mit mir entscheidest, ist das vollkommen in Ordnung und es entstehen dir keine Kosten. Solltest du dich dafür entscheiden, so dauert die eigentliche Hypnose ungefähr 1 Stunde.
  • Kosten:
    • 750 €
    • solltest du dich nach dem Vorgespräch gegen eine Hypnose mit mir entscheiden, entstehen dir für die Sitzung keine Kosten.